ZINKOROTAT POS FTBL

 10,05

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 50,00 Stück ( 0,20 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zur Behandlung von Zinkmangelzuständen

Kategorie: Artikelnummer: 1324880 Marke:

Beschreibung

Wirkstoffe
40 mg Zinkorotat-Dihydrat
6.30 mg Zink
Hilfsstoffe
Maltodextrin
Maisstärke
Mannitol
Calciumhydrogenphosphat
Cellulose, mikrokristalline
Copovidon
Crospovidon
Magnesium stearat
Eudragit L
Talkum
Triethylcitrat
Wirkstoff:
Zinkorotat x 2 H2O

Was ist Zinkorotat-POS® und wofür wird es angewendet?
Zinkorotat-POS® ist ein Arzneimittel zur Zufuhr (Substitution) von Zink bei Zinkmangel.

Zink ist ein für den menschlichen Stoffwechsel lebensnotwendiges Spurenelement. Zink ist für eine Reihe von normalen Körperfunktionen erforderlich, wie Zellwachstum, -teilung, sexuelle Reifung und Fortpflanzung, Wundheilung, Immunabwehr und Geschmackssinn.

Die Zufuhrempfehlung für Erwachsene beträgt 15 mg täglich.

Wie ist Zinkorotat-POS® einzunehmen?
Nehmen Sie Zinkorotat-POS® immer genau nach der Anweisung in der Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Wie ist Zinkorotat-POS® einzunehmen?
Nehmen Sie Zinkorotat-POS® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Erwachsene
Erwachsene nehmen 3 mal täglich 1 Tablette Zinkorotat-POS® in der Langzeitanwendung nehmen Erwachsene 2-3 mal täglich eine Tablette.

Kinder über 12 Jahre und Jugendliche
Für Kinder über 12 Jahre und Jugendliche gelten die gleichen Dosierungen wie für Erwachsene.

Kinder von 4 bis 11 Jahre
Kinder von 4 bis 11 Jahre nehmen 2 mal täglich 1 Tablette.

Erwachsene nehmen 3 mal täglich 1 Tablette Zinkorotat-POS®, in der Langzeitanwendung nehmen Erwachsene 2-3 mal täglich eine Tablette.

Kinder über 12 Jahre und Jugendliche
Für Kinder über 12 Jahre und Jugendliche gelten die gleichen Dosierungen wie für Erwachsene.

Kinder von 4 bis 11 Jahre
Kinder von 4 bis 11 Jahre nehmen 2 mal täglich 1 Tablette.

Die Tabletten sollten mit etwas Flüssigkeit jeweils ca. eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten unzerkaut eingenommen werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Zinkorotat-POS® zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge von Zinkorotat-POS® eingenommen haben, als Sie sollten
Überdosierungserscheinungen treten erst bei sehr hohen Dosen auf, die um ein Vielfaches über den Empfehlungen zur täglichen Zinkaufnahme liegen.

Zeichen einer Überdosierung von Zink sind Metallgeschmack auf der Zunge, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Durchfall und Erbrechen. Nach Absetzen des Medikaments klingen diese Symptome schnell wieder ab.

Wenn Sie die Einnahme von Zinkorotat-POS® vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern fahren Sie mit dem normalen Einnahmerhythmus fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.

Was Zinkorotat-POS® enthält
Der Wirkstoff ist: Zinkorotat x 2 H2O

1 magensaftresistente Tablette enthält 40 mg Zinkorotat x 2 H2O (dies entspricht einem reinen Zinkgehalt von 6,3 mg Zink).

Die sonstigen Bestandteile sind:
Maltodextin, Maisstärke, Mannitol, Calciumhydrogenphosphat, mikrokristalline Cellulose, Copovidon, Crospovidon, Magnesiumstearat, Eudragit L., Talkum, Triethylcitrate.