GAVISCON LIQUID FTE ANIS SUS

 19,90

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 300,00 ml ( 6,63 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zur Behandlung von Beschwerden des gastroösophagealen Rückflusses

Kategorie: Artikelnummer: 4951117 Marke:

Beschreibung

1. Was ist Gaviscon Liquid forte Anis und wofür wird es angewendet?
Gaviscon Liquid forte Anis gehört zur Arzneimittelgruppe der sogenannten „Refluxsuppressiva“.
Dieses Produkt bildet eine Schutzschicht, die dem Mageninhalt aufschwimmt. Diese Schicht
verhindert den Rückfluss und hält den Mageninhalt von der Speiseröhre zurück, um die Symptome
Sodbrennen und säuerungsbedingte Verdauungsstörung zu lindern.
Dieses Arzneimittel wird für die Behandlung von Beschwerden des gastro-ösophagealen Rückfluss
wie saures Aufstoßen, Sodbrennen und Verdauungsstörungen (verbunden mit Rückfluss), zum
Beispiel nach Mahlzeiten, während der Schwangerschaft oder bei Patienten mit Beschwerden in
Zusammenhang mit einer Speiseröhrenentzündung aufgrund eines Rückflusses angewendet.
2. Was sollten Sie vor der Einnahme von Gaviscon Liquid forte Anis beachten?
Gaviscon darf nicht eingenommen werden,
– wenn Sie allergisch gegen Natriumalginat, Kaliumhydrogencarbonat oder einen der in Abschnitt 6
genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind, einschließlich Methyl-4-
hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat.
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Gaviscon einnehmen.
Dieses Arzneimittel enthält Natrium (4,6 mmol pro 10 ml), Kalium (2,0 mmol pro 10 ml) und
Calcium.
– Bitte fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine kochsalz-, kalium- oder calciumarme Diät einhalten
müssen, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.
– Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt über diese Salzgehalte, wenn Sie an einer erheblichen
Nieren- oder Herzerkrankung leiden oder gelitten haben, da bestimmte Salze diese
Krankheiten beeinflussen können.
Einnahme von Gaviscon Liquid forte Anis zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere
Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.
Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit
Sie können dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen.
Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Dieses Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen.
Gaviscon Liquid forte Anis enthält Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat, welche
(eventuell verzögert) allergische Reaktionen hervorrufen können.
3. Wie ist Gaviscon Liquid forte Anis einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau
nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder
Apotheker nach, wenn Sie sich nicht genau sicher sind.
Prüfen Sie, ob das Siegel der Verschlusskappe unbeschädigt ist, bevor Sie dieses Produkt zum ersten
Mal anwenden.
Vor Gebrauch gut schütteln.
Die empfohlene Dosis für Erwachsene einschließlich ältere Patienten und Kinder ab 12 Jahren beträgt
5 – 10 ml (1 oder 2 Löffel à 5 ml) nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen (bis zu 4x
täglich).
Anwendung bei Kindern und Jugendlichen
Kinder unter 12 Jahren: Einnahme nur nach ärztlicher Empfehlung.
Wenn Sie eine größere Menge von Gaviscon Liquid forte Anis eingenommen haben, als Sie
sollten
Wenn Sie zuviel von diesem Produkt eingenommen haben, können Sie sich aufgebläht fühlen. Es ist
unwahrscheinlich, dass es Ihnen schadet. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, falls dies anhält.
Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn die Beschwerden länger als 7 Tage andauern.
Wenn Sie die Einnahme von Gaviscon Liquid forte Anis vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.
Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt
oder Apotheker.
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem
auftreten müssen.
Sehr selten (weniger als 1 von 10.000 Behandelten) können allergische Reaktionen auf die
Inhaltsstoffe auftreten. Symptome können Hautauschlag, Juckreiz, Atemnot, Schwindel oder
Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen sein. Wenn Sie diese Nebenwirkungen
bemerken, setzen Sie die Einnahme nicht fort und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Meldung von Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das
medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage
angegeben sind.
Sie können Nebenwirkungen auch direkt über nationale Meldesystem anzeigen. Indem Sie
Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit
dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.
Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
Traisengasse 5
AT-1200 WIEN
Fax: + 43 (0) 50 555 36207
Website: http://www.basg.gv.at/
5. Wie ist Gaviscon Liquid forte Anis aufzubewahren?
Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Nicht im Kühlschrank lagern.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett nach „Verwendbar bis:“ angegebenen
Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des
angegebenen Monats.
Nach dem Öffnen ist das Arzneimittel noch 6 Monate haltbar.
Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie
das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der
Umwelt bei.
6. Inhalt der Packung und weitere Informationen
Was Gaviscon Liquid forte Anis enthält
10 ml der Suspension enthalten 1.000 mg Natriumalginat und 200 mg Kaliumhydrogencarbonat als
Wirkstoffe.
Die sonstigen Bestandteile sind Calciumcarbonat, Carbomer, Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-
hydroxybenzoat, Saccharin-Natrium, Natriumhydroxid, Anis-Aroma aus Fenchel und gereinigtes
Wasser.
Gaviscon enthält keinen Zucker oder Gluten.
Wie Gaviscon Liquid forte Anis aussieht und Inhalt der Packung
Gaviscon ist eine cremefarbene, viskose Suspension zum Einnehmen.
Braunglasflaschen mit 80, 100, 125, 140, 150, 180, 200, 250, 300, 400, 500, 560 oder 600 ml
Suspension.
oder
Braunglasflaschen, mit einem Messbehälter mit der Skalierung 5, 10, 15 und 20 ml oder mit einem
Messlöffel mit der Skalierung 2,5 und 5 ml, mit 80, 100, 125, 140, 150, 180, 200, 250, 300, 400, 500,
560 oder 600 ml Suspension.
Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.
Pharmazeutischer Unternehmer
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Darwinstrasse 2 – 4
69115 Heidelberg
Deutschland
Hersteller
Reckitt Benckiser, Healthcare (UK) Ltd
Dansom Lane, Hull HU8 7DS
Vereinigtes Königreich
oder
RB NL Brands B.V.
Schiphol Boulevard 207
1118 BH Schiphol
Niederlande
Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR)
unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:
Österreich: Gaviscon Liquid forte Anis 100 mg/ml + 20 mg/ml
Suspension zum Einnehmen
Griechenland Gaviscon Advance, Πόσιμο Εναιώρημα
Portugal Gavigard Suspensão oral
Rumänien GAVISCON ADVANCE, suspensie orală
Bulgarien Gaviscon Advance 100mg/ml + 20mg/ml oral suspension
(Гавискон Адванс 100mg/ml + 20mg/ml перорална
суспензия)
Zypern Gaviscon Advance
Slowenien Gaviscon 100mg/20mg v 1 ml peroralna suspenzija
Tschechische Republik Gaviscon Forte
Ungarn GavisconPro belsőleges szuszpenzió
Slowakei Gaviscon Forte
Polen Gaviscon Advance
Deutschland Gaviscon Advance Suspension
Italien Gaviscon Advance, sospensione orale
Frankreich GavisconPro 1000mg/200mg/10 ml, suspension buvable
Niederlande Gaviscon Extra Sterk, suspensie voor oral gebruik
Luxemburg Gavison Advance, suspension buvable
Belgien Gavison Advance, suspensie voor oral gebruik
Irland Gaviscon Advance Oral Suspension
Vereinigtes Königreich Gaviscon Advance Oral Suspension
Z.Nr.: 1-30847
Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im Dezember 2018.